Karlsruhe University of Education

The content of this website is currently unavailable. Please visit ph-karlsruhe.de.

International research ∙ live ∙ teach

Pädagogische Hochschule Karlsruhe

Die Pädagogische Hochschule Karlsruhe

Als bildungswissenschaftliche Hochschule mit Promotions- und Habilitationsrecht forschen und lehren wir zu schulischen und außerschulischen Bildungsprozessen. Unser unverwechselbares Profil prägt der Fokus auf Bildung in der demokratischen Gesellschaft, Bildungsprozesse in der digitalen Welt sowie MINT in einer Kultur der Nachhaltigkeit. Rund 220 in der Wissenschaft Tätige betreuen mehr als 3.600 Studierende. Das Studienangebot umfasst Lehramtsstudiengänge für die Primarstufe und die Sekundarstufe I des deutschen Schulsystems sowie Bachelor- und Masterstudiengänge für andere Bildungsfelder.

Im Bereich der Forschung vereinen wir erziehungswissenschaftliche, fachdidaktische und auch fachwissenschaftliche Forschung. Wir erforschen die Grundlagen der Bildung von der Frühpädagogiküber Schule und Erwachsenenbildung bis hin zur Geragogik. Unsere Forschungsaktivitäten bauen wir kontinuierlich aus und stärken dabei insbesondere die fachdidaktische Forschung sowie die empirische Schul- und Unterrichtsforschung.

Unsere berufsbegleitenden, wissenschaftlichen Weiterbildungsangebote werden aus den Kompetenzen unserer Hochschule heraus mit besonderer Nähe zur Forschungentwickelt. Die Weiterbildungszertifikate und Masterstudiengänge eröffnen vielfältige Perspektiven, die eigenen beruflichen Kompetenzen zu erweitern und zu vertiefen. Dabei ist es unser Ziel, Lebenslanges Lernen zu ermöglichen und neue Berufs- und Tätigkeitsfelder zu erschließen.

Bei uns studieren und arbeiten Menschen mit unterschiedlichen kulturellen und religiösen Hintergründen. Sie alle bereichern das weltoffene Hochschulleben. Internationale Kooperationspartner und Gaststudierende transportieren Vielfalt und ermöglichen den interkulturellen Austausch. Freundschaften entstehen über Grenzen hinweg.

Von unserem grünen Campus samt Mensa, Sporthalle und Hochschulbibliothek  sind es nur wenige Minuten bis zur Innenstadt oder zum Karlsruher Schloss mit seinen weitläufigen Parkanlagen. Mit ihren insgesamt 43.000 Studierenden hat die Fächerstadt Karlsruhe in Sachen Unterhaltung, Kneipen und Clubs eine vielfältige Szene zu bieten. Das Kultur- und Sportangebot ist breit gefächert, und auch Shoppingbegeisterte kommen voll auf ihre Kosten. Die Lage der Stadt am Rhein, am Rande des Schwarzwalds und in unmittelbarer Nähe zum französischen Elsass bietet jede Menge Abwechslung und beinahe unbegrenzte Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung.